Aktuelles

26. Oktober 2016

Mit der myofaszialen Triggerpunkt-Therapie behandeln

Myofasziale Triggerpunkte (MTrp) sind Schmerzpunkte im Muskel, den Faszien und im Sehnen-Bandapparat. Ein MTrp besteht aus einem Muskelverhärtungsknoten mit verändertem Bindegewebe. Fasern der Muskulatur sind ineinander verkeilt. Diese Verbindung kann vom Körper weiter lesen

1. August 2016

Rücken- und Beinschmerz

Rücken- und Beinschmerz – Ischias oder aktivierte Triggerpunkte? Schmerzen am Bewegungsapparat werden zu 70 – 80 Prozent nicht von Knochen, Gelenken, Bandscheiben oder Nerven sondern durch Triggerpunkte ausgelöst. Diese befinden sich in Muskeln als dauerhaft verhärtete, verkürzte und entzündete Muskelfasern, die weiter lesen

20. April 2016

Myofasziale Schmerzen mit Triggerpunkttherapie beseitigen

Die sogenannten myofaszialen Schmerzen entstehen im Muskel- und Fasziengewebe. Dieses kann knotenförmige Verhärtungen, die auch Triggerpunkte genannt werden, aufweisen. Der Ort des Triggerpunktes muss dabei nicht automatisch mit dem Ort des Schmerzes übereinstimmen. Die Internationale Gesellschaft für Schmerz- und Triggermedizin (IGTM) hat es sich weiter lesen

12. Januar 2016

Triggerpunkt Therapie – IGTM Beitrag

„Myofasziale Schmerzen“ sind Schmerzen besonderer Art. Sie werden nicht von Knochen, Gelenken, Bandscheiben oder Nerven verursacht, sondern entstehen direkt in den Muskeln und dem sie umgebenden Bindegewebe, den Faszien. Man schätzt, dass weiter lesen

14. August 2015

IGTM Cologne Conference

Im Juni 2015 habe ich an einem 10-tägigen Fortbildungskurs der Schweizer Gesellschaft für Triggermedizin (IMTT) in Bonn teilgenommen. Dieser Kurs wurde von Roland Gautschi, einem der versiertesten europäischen Triggerspezialisten, und Vorstand der weiter lesen

4. April 2015

Physiotherapie bald ohne ärztliche Verordnung?

Nach Plänen der Union sollen zukünftig Physiotherapeuten ohne ärztliche Vorgabe entscheiden, wie sie Patienten behandeln. Damit könnte sogar ein Arztbesuch überflüssig werden und die Therapie – nach Meinung von CDU/CSU – effizienter weiter lesen

28. Februar 2015

Triggerpunkte sind oft Schmerzauslöser

Schmerzen am Bewegungsapparat werden nicht nur von der Wirbelsäule oder den Gelenken verursacht. Oft sind „myofasziale Triggerpunkte der Auslöser“. Dabei handelt es sich um punktförmige oder flächige Strukturveränderungen in Muskeln und Faszien. weiter lesen

15. Oktober 2014

Muskulatur – das zentrale Schmerzorgan

Liebe Patienten, „viele Untersuchungen zeigen, dass sich chronische Schmerzen am Bewegungsapparat am häufigsten in der Muskulatur manifestieren. In der ambulanten Medizin des Bewegungsapparates sind diese Beschwerden sicherlich mit Abstand am häufigsten muskulär weiter lesen