Aktuelles

29. September 2021

Ödem: Symptome, Ursachen, Behandlung

Ein Ödem ist eine Wassereinlagerung im Gewebe, infolgedessen das betroffene Körperteil anschwillt. Im Volksmund sind Ödeme auch als „Wassersucht“ bekannt. Besonders häufig sind Ödeme an Beinen, Fußknöcheln und Armen zu beobachten. Auch weiter lesen

27. August 2021

Physiotherapeutische Prävention

Vorsorge ist besser als Nachsorge. Getreu dieser bekannten Aussage werden häufig physiotherapeutische Maßnahmen gezielt zur Vermeidung einer Erkrankung oder zum Entgegenwirken der Verschlechterung des Gesundheitszustandes eingesetzt. Dabei lassen sich die physiotherapeutischen Maßnahmen weiter lesen

28. Mai 2021

Arthrose-Beschwerden lindern

Arthrose zählt zu den häufigsten aller Gelenkerkrankungen. In etwa fünf Millionen Deutsche leiden an der abnutzungsbedingten Veränderung der Gelenke – Tendenz steigend. Laut der deutschen Arthrose-Hilfe leiden vorwiegend ältere Menschen unter Arthrose. weiter lesen

22. April 2021

Chronische Schmerzen: Wie kann Physiotherpaie helfen?

Chronische Schmerzen können die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Häufig beginnt der Leidensweg mit akuten Schmerzen, die infolge einer Verletzung oder Krankheit auftreten. Mit der Zeit entwickeln sich aus ihnen chronische Schmerzen, die auch weiter lesen

29. März 2021

Kopfschmerzen: Was tun, wenn der Schädel brummt

Kopfschmerzen sind nach Rückenschmerzen die zweithäufigste Schmerzform. Erwachsene aber auch Kinder sind gleichermaßen davon betroffen. Pochend, dumpf, klopfend, stechend oder drückend – jeder Kopfschmerz ist anders. Anwendungen der Physiotherapie können die Symptome weiter lesen

24. Februar 2021

Gelenkschmerzen im Winter

Das nasskalte Wetter im Winter schlägt vielen Menschen aufs Gemüt. Viele Menschen leiden im Winter zudem verstärkt unter Gelenkschmerzen, die die Alltagsbewältigung stark einschränken können. Dafür verantwortlich sind in vielen Fällen Erkrankungen weiter lesen